#18300

In 18.300 km haben Sie Ihren neuen Arbeitsplatz erreicht!

Neuseelands Rolle in der Flüchtlingskrise

| Keine Kommentare

Die Flüchtlingsthematik ist inzwischen auch in Neuseeland auf den Titelseiten angekommen. Es wurde Zeit. Hier leben 4,5 Mio Menschen. Neuseeland nimmt stand gestern pro Jahr 750 Flüchtlinge auf. Diese werden von der UN Flüchtlings Agentur „vermittelt“.

Heute hat die Regierung angekündigt, 750 zusätzliche Flüchtlinge aus Syrien aufzunehmen, das ganze über 3 Jahre verteilt, um die Flüchtlingsinfrastruktur nicht zu stressen(!). Weiterhin sollen diese genannten Flüchtlinge ebenfalls von der genannten Agentur vorausgewählt werden. Das macht dann rund 250 Flüchtlinge pro Jahr.

Da hagelt es berechtigterweise Kritik aus allen Ecken. Man wirft der Regierung vor, es sich viel zu einfach zu machen und lobt das Verhalten der deutschen Bevölkerung in höchsten Tönen. Auch ich bin der Meinung, dass Neuseeland deutlich mehr tun sollte. Man schreit immer nach mehr Aufmerksamkeit in der Weltpolitik … das wäre doch mal eine Chance! Platz gibt es nun weiß Gott genug und man könnte den Menschen das bieten, wonach sie suchen: Sicherheit und Frieden!

#refugeeswelcome