#18300

In 18.300 km haben Sie Ihren neuen Arbeitsplatz erreicht!

ANZAC Day

| 1 Kommentar

Auckland ANZACHeute ist in Neuseeland ein nationaler Feiertag. Überraschenderweise findet dieser Tag auch in Australien statt. Wie allgemein bekannt sein sollte, haben die Kiwis alles andere als eine innige Beziehung zu ihren australischen Nachbarn. Am ANZAC Day ist das jedoch anders. Man gedenkt an diesem Tag den Kriegsopfern, insbesondere den Soldaten, die am 25.4.1915 auf der Halbinsel Gallipoli in der Türkei gelandet und gefallen sind.

Von dort an haben die Kiwis ein echtes Nationalgefühl entwickelt, denn sie waren nicht mehr das kleine Land irgendwo im Pazifik, sondern nahmen aktiv am Weltgeschehen teil, wenn auch in einer tragischen Rolle.

poppyViele Kiwis nehmen an diesem Tag an Gedenkzeremonien teil und demonstrieren ihre Anteilnahme mit roten Anstecken (Poppy). Am War Memorial Museum in Auckland fand heute eine Parade statt und bereits gestern wurde das Museum und der Sky Tower rot erleuchtet. Heute flogen ausserdem alte Kampfflugzeuge in Formation und im Tiefflug über Auckland. Das war tatsächlich etwas befremdlich.